top of page
  • Fachschule Oblatinnen

Meeresbiologische Reise der 2HLSP A, B und 3 HLSP nach Pula

Aktualisiert: 12. Apr.



Die meeresbiologische Woche in Pula, Kroatien Anfang April war ein unvergessliches Erlebnis für uns alle.


Zusammen mit unseren Lehrkräften Susanne Lehner-Ramadani, Magdalena Goluch, Anna Rudelstorfer und unseren KVs Dorothea Schwab und Karin Bruckmüller machten wir uns am Montag um 8 Uhr in einem Doppeldeckerbus auf die Reise nach Pula.


Unser Abenteuer in der Meeresschule begann dann am Dienstag, wo wir in unterschiedlichen Kursen die faszinierende Unterwasserwelt erkundeten und beim Schnorcheln atemberaubende Entdeckungen machten. Die Schönheit der Meeresbewohner und ihrer Lebensräume hat uns alle beeindruckt und zum Staunen gebracht.


Ein weiteres Highlight dieser Woche waren unsere Städtetrips nach Pula und Rovinj. Dort konnten wir nicht nur die kulturellen Sehenswürdigkeiten erkunden, sondern auch das mediterrane Flair der Städte genießen. Die historischen Gebäude, engen Gassen und malerischen Aussichten machten unsere Ausflüge zu einem unvergesslichen Erlebnis.



Nach aufregenden Tagen voller Entdeckungen konnten wir in unseren traumhaften Villen, die unsere Unterkunft waren, entspannen. Die Abende verbrachten wir entweder im Whirlpool oder beim geselligen Grillen mit unseren Klassenkollegen. Diese gemeinsamen Momente haben unsere Freundschaften gestärkt und uns unvergessliche Erinnerungen beschert.


Auch für unsere Lehrkräfte war die Woche alles andere als langweilig. Wir Schüler*innen hatten ein abwechslungsreiches Abendprogramm vorbereitet, inklusive Shows und Unterhaltung, die auch sie begeisterten.


Die meeresbiologische Woche in Kroatien war trotz eines längeren Stromausfalls in unserer Unterkunft ein unvergessliches Erlebnis für uns alle. Die Schönheit der Unterwasserwelt, die kulturellen Entdeckungen in Pula und Rovinj und die gemeinsamen Abende in unseren Villen haben diese Woche zu etwas Besonderem gemacht. Es war eine wunderschöne Reise, für die wir uns bedanken.

193 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page